Reggiopädagogik - Chemnitz

Im Juli 2012 begannen wir mit der Produktion einer Doku über die inhaltliche Umsetzung der Reggio- Pädagogik in Kindertageseinrichtungen in Chemnitz.


Der Film zeigt besonders die modernen Ansätze dieses Bildungskonzeptes, welches auch Bestandteil des sächsischen Bildungsplanes ist. Für das gute Funktionieren in Chemnitz zeichnet vor allem die koordinierte Zusammenarbeit verschiedener freier Träger mit der Stadt Chemnitz. Ermöglicht wir der Dialog durch das von allen Trägern und Bildungseinrichtungen getragene Fachkompetenzteam. Ausgangspunkt für das Filmprojekt war die Ausstellung zur Reggio- Pädagogik „The Wonder of learning“ in Chemnitz. Diese seit 20 Jahren weltweit gezeigte Ausstellung – 2008 wurde sie konzeptionell erneuert - präsentiert Objekte, die in Kindertageseinrichtungen mit reggianischer Ausrichtung entstanden.Die Drehtage sind abgeschlossen, ein Rohschnitt wurde präsentiert – weitere Infos und Film folgen.

News

anders als bei anderen

Film über die Arbeit mit Kindern aus suchtbelasteten Familien.

weiterlesen

Sprache...Verstehen...Kommunizieren

Unser Film reflektiert die Zusammenhänge von Sprach- und Persönlichkeitsentwicklung bei Kindern. Die allgegenwärtige Vernetzung mittels digitaler Medien führt unter Umständen...

weiterlesen

1813 Filmprojekt

  1813, 1848, 1914, 1945, 1989... Geschichtskenntnisse sollten sich nicht nur auf Fakten und Jahreszahlen reduzieren. Junge Leute am Brandiser Gymnasium interessiert mehr, sie wollen...

weiterlesen

20 Jahre LAGZ e.V.

  Die Landesarbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege in Sachsen (LAGZ e.V.) setzt sich seit zwanzig Jahren ein für die Verbesserung der Mund-und Zahnhygiene sächsischer Schülerinnen und...

weiterlesen